Results for Tag "Datenschutz"

Facebook will mehr Kameras in unsere Haushalte bringen 0

Facebook will mehr Kameras in unsere Haushalte bringen

Das Smart-Display mit Weitwinkelkamera verbindet Nutzer mit ihrem Facebook-Profil und stieß bei der Vorstellung auf Skepsis, vor allem in Hinblick auf den Datenschutz.Gerüchte deuten darauf hin, dass Facebook an einem Format arbeiten könnte, der nur die Tracking-Kamera beinhaltet und auf das Display verzichtet.

Gesetzesentwurf: Wie viel sind unsere Daten wert? 0

Gesetzesentwurf: Wie viel sind unsere Daten wert?

Im digitalen Zeitalter sind genau diese Daten unser wichtigstes Kapital, meinen die beiden US-Senatoren Mark Warner (D-Virginia) und Josh Hawley (R-Missouri).Anwender realisierten nicht, wie viele Daten diese Plattformen tatsächlich sammeln und was diese Daten wert sind.

Google löscht Standortdaten jetzt automatisch 0

Google löscht Standortdaten jetzt automatisch

Wenn die "Location History" in den Google-Einstellungen aktiv ist, dann sammelt der Anbieter fleißig Daten über den Standort.Schon jetzt ist es möglich, im eigenen Google Account entweder die "Location History" auszuschalten oder aber die bereits gesammelten Daten komplett oder teilweise zu löschen.

Smart Cities kommen? Vorher müssen diese drei Fragen beantwortet werden! 0

Smart Cities kommen? Vorher müssen diese drei Fragen beantwortet werden!

Aber es gibt noch große Fragen, die beantwortet werden müssen, bevor die breite Öffentlichkeit ein solches Projekt meiner Meinung nach unterstützen sollte.Wenn wir mit dem Bau intelligenter Städte beginnen wollen - und wir werden sie von großen Technologie-Unternehmen bauen lassen müsse - brauchen wir Details.

Nicht nur Amazon: Auch Google hört Euch zu 0

Nicht nur Amazon: Auch Google hört Euch zu

Anfang des Jahres hatte Bloomberg bereits enthüllt, dass Amazon die von den Echo-Geräten aufgenommenen Gespräche an Mitarbeiter verschickt, die diese anhören.Dabei sollen auch genügend Informationen enthalten gewesen sein, dass sich die Audiomitschnitte Personen zuordnen ließen.

Schüler und der Datenschutz: Das muss man lehren! 0

Schüler und der Datenschutz: Das muss man lehren!

Da hat der hessische Datenschutzbeauftragte die Deutschland-Cloud von Microsoft geprüft und entschieden, dass Schulen Office 365 datenschutzkonform einsetzen können.Genutzt wird nun die europäische Cloud von Microsoft und das ist laut Ronellenfitsch ein Problem.

FaceApp: Wie steht es mit dem Datenschutz? 0

FaceApp: Wie steht es mit dem Datenschutz?

Doch wenige haben sich zuvor gefragt, wie die App mit den eigenen Daten umgeht - und ob das alles gut genug ist.Außerdem wird nicht einmal erwähnt, wie lange und zu welchem Zweck Eure Fotos auf den Servern gespeichert werden.

Emojis werden vielfältiger, FaceApp ist wieder populär 0

Emojis werden vielfältiger, FaceApp ist wieder populär

Wir haben uns an diesem Tag zwar letztlich doch nicht dazu entschlossen, alle Artikel nur mit Emojis zu schreiben, doch es ist nicht abzustreiten, das die Symbole aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken sind.Warum die schon aus dem Jahr 2017 stammende FaceApp auf einmal wieder so populär ist, muss man vielleicht auch gar nicht verstehen.

EFF: Android muss besser vor Trackern schützen 0

EFF: Android muss besser vor Trackern schützen

Denn in Android Q dürfen Apps nicht mehr einfach so auf Identifikationsmerkmale wie die IMEI zugreifen.Zwar gibt es eine Opt-Out-Option unter Android, die lässt die Tracker aber nur wissen, dass man lieber nicht getrackt werden möchte.

Google muss Sprachauswertungen vorerst stoppen 0

Google muss Sprachauswertungen vorerst stoppen

Das sicherte Google zu, nachdem der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Johannes Caspar, ein Verwaltungsverfahren angestrengt hat.Bei Google sollen einige dieser Aufzeichnungen durch Fehlfunktionen ausgelöst werden und die Mitarbeiter sollen so an personenbezogene Daten gelangen.

Mobike schickt Nutzerdaten nach China 0

Mobike schickt Nutzerdaten nach China

Gegenüber der Zeitung teilte die Berliner Datenschutzbehörde mit, dass dies nach derzeitigem Stand rechtlich nicht zu beanstanden sei.Durch diese Klauseln wird es für Mobike möglich, Daten nach China zu übermitteln.

Facebook hat Eure Sprachnachrichten abgetippt 0

Facebook hat Eure Sprachnachrichten abgetippt

Demnach wussten die Mitarbeiter nicht, woher die Aufnahmen stammten, wo sie aufgenommen wurden oder warum Facebook die Transkripte braucht."Genau wie Apple und Google haben wir die Auswertung von Audioaufnahmen durch Menschen vor mehr als einer Woche gestoppt", heißt es.

Klingeltöne und Messenger: Vorratsdatenspeicherung 2.0 0

Klingeltöne und Messenger: Vorratsdatenspeicherung 2.0

Ein weiteres Dokument von Europol (PDF) erklärt, warum einige dieser Daten nötig sind.Deren Daten sollten Ermittlungsbehörden ebenfalls einfach zugänglich sein und sie müssten zur Vorratsdatenspeicherung verpflichtet werden.

Sprachassistenten: So zeichnen Sie Eure Gespräche nicht auf 0

Sprachassistenten: So zeichnen Sie Eure Gespräche nicht auf

Wer Sprachassistenten nutzt, geht nicht unbedingt davon aus, dass die eigene Unterhaltung mit der Computerstimme aufgezeichnet und dann von menschlichen Mitarbeitern angehört wird.Wenn Ihr zudem zum Punkt Aktivitäten löschen nach geht, dann könnt Ihr bereits gespeicherte Aufzeichnungen löschen.