Results for Tag "Privatsph re"

HTC Exodus: Enthüllung des Blockchain-Smartphones am 22. Oktober 0

HTC Exodus: Enthüllung des Blockchain-Smartphones am 22. Oktober

000 Mitarbeiter starken Pixel-Abteilung an Google nutzte der taiwanische Konzern den Milliarden-Erlös unter anderem für den Start eines neuen Konzepts.Während weiterhin eine Handvoll gewöhnliche HTC-Smartphones veröffentlicht wurden, soll nun in Kürze ein komplett neues und in der Branche einzigartiges Projekt folgen.

Aufgedeckt: Facebooks Daten-Deals mit Microsoft, Amazon, Spotify und Co. 0

Aufgedeckt: Facebooks Daten-Deals mit Microsoft, Amazon, Spotify und Co.

Microsoft, Amazon, Netflix, Spotify, Yahoo, Sony, Apple und viele mehr bekamen so Zugriff auf Namen und E-Mail-Adressen von theoretisch allen 2,2 Milliarden Facebook-Nutzern, mindestens aber vielen hundert Millionen von Profilen.Man habe die Partnerfirmen als Erweiterungen der eigenen Firma gesehen, so Facebooks Privatsphäre-Chef Steve Satterfield in der New York Times.

Europäischer Datenschutztag: Jeder hat was zu verbergen! 0

Europäischer Datenschutztag: Jeder hat was zu verbergen!

Es ist ein Spruch, den man immer wieder hört, wenn es um Privatsphäre und Datenschutz geht: "Ich habe nichts zu verbergen".Erst einmal Glückwunsch an jeden, der das von sich sagen kann, aber das ist trotzdem etwas völlig anderes, als seine Privatsphäre aufzugeben oder dieser keine wichtige Bedeutung beizumessen.

Telegram-Update verbessert den Datenschutz 0

Telegram-Update verbessert den Datenschutz

Dem Unternehmen zufolge ist das neueste Update Teil der kontinuierlichen Bemühungen zur Verbesserung der Privatsphäre der Nutzer.Nach der Einführung der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung im Jahr 2013 will das man den Nutzern nun die volle Kontrolle über ihre Chats geben.

iOS 13: Apple verbessert Schutz Eurer Kontaktdaten 0

iOS 13: Apple verbessert Schutz Eurer Kontaktdaten

Apples mobiles Betriebssystem iOS zwingt Apps dazu, Berechtigungen für den Zugriff auf verschiedene Systemfunktionen und Daten zu erfragen.Schon bisher ist es so, dass Apps, die die eigenen Kontakte lesen wollen, um Erlaubnis fragen müssen.

Die Bundesregierung will Eure Smart-Home-Daten - zu Eurer Sicherheit 0

Die Bundesregierung will Eure Smart-Home-Daten - zu Eurer Sicherheit

Wenn man an die Gefahren für die Privatsphäre denkt, die von Smart-Home Geräten, wie Alexa oder Google Home ausgehen, denken die meisten zuerst an die großen Unternehmen Facebook und Google.Ein Sprecher des Bundesinnenministeriums, meinte heute, dass “es für eine effektive Kriminalitätsbekämpfung sehr wichtig ist, dass den Sicherheitsbehörden [.

Mobike schickt Nutzerdaten nach China 0

Mobike schickt Nutzerdaten nach China

Gegenüber der Zeitung teilte die Berliner Datenschutzbehörde mit, dass dies nach derzeitigem Stand rechtlich nicht zu beanstanden sei.Durch diese Klauseln wird es für Mobike möglich, Daten nach China zu übermitteln.

OnePlus gibt viel, Twitter treibt Unfug 0

OnePlus gibt viel, Twitter treibt Unfug

Dennoch hat OnePlus dieses Mal kräftig nachgelegt.Zwar hat OnePlus die Preise mittlerweile ebenfalls angezogen, dennoch ist das OnePlus 7T noch immer günstiger, als viele Mitbewerber.